1. DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE WEBSITE PENSION-STANI.AT
1.1. Allgemeines
Betreiber dieser Website und somit Verantwortlicher ist Josef Stani und dieser nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und verwendet diese im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Datenschutzgesetz (DSG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). In dieser Datenschutzerklärung erteilt Josef Stani alle Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betreffend dieser Website, insbesondere welche personenbezogenen Daten erhoben und somit geschützt werden.

1.2. Verantwortlicher
Betreiber dieser Website und somit Verantwortlicher der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Josef Stani.
Nachfolgend erfahren Sie mehr über den sorgfältigen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten:

1.3. Umgang mit personenbezogenen Daten
Die von Ihnen über die Website oder per E-Mail zugesandten personenbezogenen Daten (u.a. Name, Adresse, E-Mailadresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, im Sinne der Datenschutzgesetze verwendet.

1.4. Datensicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

1.5. Betroffenenrechte
Nach einer schriftlichen Anfrage an Josef Stani geben wir Ihnen nach erfolgreicher Identifizierung gerne kostenlos Auskunft über Ihre gespeicherten Daten bzw. kommen Ihren weiteren datenschutzrechtlichen Rechten (Recht auf Berichtigung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit) selbstverständlich fristgerecht nach. Weiters können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten begehren. Wir werden die Löschung selbstverständlich durchführen, sofern keine Aufbewahrungspflichten dagegenstehen.
Bei offenkundig unbegründeten Anfragen oder — insbesondere im Fall von häufiger Wiederholung – sind wir berechtigt ein angemessenes Entgelt zu verlangen.

1.6. Datenschutzrechtlicher Kontakt
Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich an Josef Stani wenden.

2. Cookies
Josef Stani setzt in einigen Bereichen seiner Webseite so genannte Cookies ein, beispielsweise um Präferenzen der Nutzer erkennen und die Webseite entsprechend optimal gestalten zu können. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Webseite. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Nutzers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Nutzers zu identifizieren. Zur besseren Benutzerführung und individuellen Leistungsdarstellung setzt Josef Stani permanente Cookies ein. Der Nutzer kann seinen Browser so einstellen, dass dieser ihn über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für den Nutzer transparent. Wichtig: Wenn der Nutzer die Nutzung von Cookies völlig ausschließt, kann der Nutzer einzelne Funktionen der Webseite von Josef Stani möglicherweise nicht verwenden.

3. Datenschutzerklärung für die Verwendung von Google Analytics zur Webanalyse
Auf unserer Website wird Google Analytics nicht verwendet.

4. Social Media
Auf unserer Website werden Social Plugins nicht verwendet.